Sommerferien auf Norderney

Die Sommerferien stehen vor der Tür! Nordrhein-Westfalen macht am kommenden Wochenende den Anfang und Niedersachsen zieht zwei Wochen später nach. Wer immer noch auf der Suche nach einer Ferienwohnung für seinen Sommerurlaub ist, sollte hier sein Glück versuchen: Die Ferienwohnungen Strandgang liegen im Ortsteil „Alter Horst“ zwischen Hafen, Weststrand und Innenstadt. Weitere Details und freie Termine können Sie der Homepage entnehmen.

Norderney hält für seine Gäste übrigens ein paar interessante Neuerungen parat:

Das Hallenbad „Die Welle“ ist über die Wintermonate zu einem Familien-Thalasso-Bad geworden. Knapp drei Millionen Euro hat der Umbau gekostet. Kinder und Erwachsene können spannende Sachen, wie z.B. die „Wattwurm-Rutsche“, eine „Wasch-Straße“ und einen neu angelegten Außenbereich mit Erdsauna erkunden. Ein guter Tipp nicht nur bei schlechtem Wetter.

Eine weitere zweifelhafte Änderung ist seit dem gestrigen Montag in Kraft getreteten: Auf Norderney herrscht generell ein einschränktes Parkverbot. Die Norderneyerer Nordhelmsiedlung ist für die Dauer der Ferienzeit mit einem Zonenparkverbot versehen worden. Dauerparken ist also nur noch auf den ausgewiesenen Parkplätzen und nur gegen eine Gebühr möglich.

Berücksichtigen Sie bitte vor Ihrer Anreise, dass wir pro Wohnung nur einen Stellplatz bereit halten können und sprechen Sie zuvor mit uns ab, ob Sie mit dem Auto anreisen. Dann können wir sicherstellen, dass Sie direkt am Haus parken können.

Hinterlassen Sie eine Antwort

*

Ja, ich möchte den Newsletter mit Informationen rund um Informationen zum Haus an den Dünen und Norderney erhalten. Dem Versand des Newsletters an meine Adresse kann ich jederzeit, z.B. per E-Mail, widersprechen.

info@haus-andenduenen.de

04932 4678093
0160 99063075